OV M10 zu Besuch beim BGS-Neustadt
Am 27.April 2002 waren 11 OV Mitglieder der
Einladung von Manfred DL4LBQ gerne gefolgt, die Leitzentrale der Küstenwache im
Bundesgrenzschutz See,Neustadt zu besichtigen. Zuerst ging es in einen Info-Raum,
wo uns ein Kollege von Manfred die Aufgaben und Arbeitsweise des BGS im
Küstenschutz in Wort, Bild und Ton sehr verständlich vortrug. Manfred führte uns
dann zur Leitzentrale. Hier standen viele Rechner, jede Menge Funkgeräte, Drucker,
große Kartentische. Und einige beschäftigte Beamte, die unsere vielen Fragen gerne
beantworteten. Dann ging es in eine gemütliche Offiziers- Messe, wo wir mit Kaffee
und Gebäck bewirtet wurden. Hier nahm der OVV Gerd DK6HD die Gelegenheit war,
unserer lieben OV-Mitgliedin Margrit DC2HL, im Namen des DARC die Silberne Ehrennadel für 25 jährige Mitgliedschaft im DARC zu überreichen.
Manfred, DL4LBQ an seinem Arbeitsplatz
Dirk, DO6HD, läßt sich die Station erklären
Dann ging es runter zu den Liegeplätzen der BGS-Boote. Hier besichtigten wir ein Boot ausgiebig von innen und außen. Auch hier hatte sich ein Kollege von Manfred
extra für uns bereit gehalten, um uns alles an Bord zu erklären. Und es wurde Mittag!
Und wir strebten der Kantine zu, wo uns ein vorzügliches Mittagessen mit Obst und Getränke erwartete. Hier ließen wir in Worten und Gedanken diesen schönen und
interessanten Vormittag an uns vorüberziehen. Gut gelaunt fuhren wir dann nach Hause.
Danke Manfred für diesen schönen Vormittag.
Rainer, DC2LF, vor dem "SWL" Kran
Andreas,DG9LBD, vor dem soeben besichtigten BGS-Boot
Zurück zur Veranstaltungsübersicht